Was ist eine Bügelpuppe?

Die Bügelpuppe ersetzt nicht nur das Bügeleisen und Bügelbrett, sondern das Bügeln selbst! Das Hemd wird mit wenigen, einfachen Handgriffen auf der Bügelpuppe befestigt, die Bügelpuppe eingeschaltet und einige Minuten später ist das Hemd gebügelt und getrocknet. Währendessen bleibt Zeit für angenehmere Sachen!

Die warme Luft aus dem aufblasbaren, luftdurchlässigen Blähsack richtet die Gewebefasern aus. So wird ein Glättergebniss erzielt, das mit einem normalen Bügeleisen schwer zu erreichen ist. Auch über Bügelfalten muss man sich keine Gedanken mehr machen. Ein weiterer Vorteil ist die geringe Temperatur. Der Stoff wird nicht strapaziert und es entstehen keine Glanzstellen.

Der Bügelprozess auf einen Blick:

Neueste577b8cd2791b6

Wie läuft das Bügeln Schritt für Schritt ab?

Bei Hemden :

- Das bügelfeuchte Hemd am obersten Knopf schließen und über die Bügelpuppe ziehen, Arme des Blähsacks in die Ärmel des Hemdes stecken und durchziehen. Das Hemd mit den Spanngurten auf Spannung bringen.

- Gerät einschalten ("WARM"), Arme gerade ziehen und einmal über das Hemd streichen um restliche Falten zu entfernen. Bei Bedarf Wärmemanschetten um Kragen und Ärmelmanschetten legen.

- 7 Minuten Hemden trockenbügeln lassen und anschließend ein gebügeltes Hemd abnehmen!

Bei Hosen :

- Die bügelfeuchte Hose über die Bügelpuppe ziehen und am Bund mit einem Clip spannen.

- Gerät einschalten ("WARM"), Hosenbeine gerade ziehen und einmal drüber streichen um restliche Falten zu entfernen.

- 12 Minuten Hose trockenbügeln lassen und anschließend eine gebügelte Hose abnehmen!

Unsere Produktvideos erklären das Prinzip anschaulich: 

 

Was ist eine Bügelpuppe?

Die Bügelpuppe ersetzt nicht nur das Bügeleisen und Bügelbrett, sondern das Bügeln selbst! Das Hemd wird mit wenigen, einfachen Handgriffen auf der Bügelpuppe befestigt, die Bügelpuppe eingeschaltet und einige Minuten später ist das Hemd gebügelt und getrocknet. Währendessen bleibt Zeit für angenehmere Sachen!

Die warme Luft aus dem aufblasbaren, luftdurchlässigen Blähsack richtet die Gewebefasern aus. So wird ein Glättergebniss erzielt, das mit einem normalen Bügeleisen schwer zu erreichen ist. Auch über Bügelfalten muss man sich keine Gedanken mehr machen. Ein weiterer Vorteil ist die geringe Temperatur. Der Stoff wird nicht strapaziert und es entstehen keine Glanzstellen.

Der Bügelprozess auf einen Blick:

Neueste577b8cd2791b6

Wie läuft das Bügeln Schritt für Schritt ab?

Bei Hemden :

- Das bügelfeuchte Hemd am obersten Knopf schließen und über die Bügelpuppe ziehen, Arme des Blähsacks in die Ärmel des Hemdes stecken und durchziehen. Das Hemd mit den Spanngurten auf Spannung bringen.

- Gerät einschalten ("WARM"), Arme gerade ziehen und einmal über das Hemd streichen um restliche Falten zu entfernen. Bei Bedarf Wärmemanschetten um Kragen und Ärmelmanschetten legen.

- 7 Minuten Hemden trockenbügeln lassen und anschließend ein gebügeltes Hemd abnehmen!

Bei Hosen :

- Die bügelfeuchte Hose über die Bügelpuppe ziehen und am Bund mit einem Clip spannen.

- Gerät einschalten ("WARM"), Hosenbeine gerade ziehen und einmal drüber streichen um restliche Falten zu entfernen.

- 12 Minuten Hose trockenbügeln lassen und anschließend eine gebügelte Hose abnehmen!

Unsere Produktvideos erklären das Prinzip anschaulich: 

 


Wir versenden mit DHL
   

Sichere Datenübertragung dank SSL-Verschlüsselung
   

Site Seal

Sicher bezahlen per Überweisung, Sofortüberweisung, Paypal, Rechnungskauf oder Kreditkarte

Unsere Zahlungsarten