Der erste Job und das Bewerbungsgespräch

Hauptschulabschluss, mittlere Reife, Abitur oder überhaupt kein Abschluss – was in der Schule auf keinem Lehrplan steht, ist wie man sich für ein Bewerbungsgespräch angemessen kleidet! Was sind die Do’s und Dont’s damit der neue Lebensabschnitt möglichst positiv beginnen kann?

Als Orientierung für das richtige Maß dient die Beschäftigung mit der Frage: „wie lautet der tägliche Dresscode im Job der Begierde?“

Eher legère in Jeans und Poloshirt oder doch schick-seriös im Anzug, mit Hemd und Krawatte? Ganz klar: es kommt darauf an das richtige Mittel zwischen under- und overdressed zu finden!

Unabhängig von der eigenen Qualifikation und der Art der Tätigkeit gilt: ein gepflegtes Äußeres ist nicht nur ein Zeichen von Respekt gegenüber dem Arbeitgeber, sondern kann auch zu einer höheren Selbstsicherheit beitragen. Gerade in Bewerbungsgesprächen sind die wenigsten Kandidaten wirklich cool und gelassen, sondern zeigen normale menschliche Reaktionen der Unsicherheit und Nervosität. Diese aufzuzählen sei an dieser Stelle erspart – jeder kennt sich selbst und seine körperlichen Reaktionen am Besten!

Ein gut gewähltes Outfit kann Sie bei Ihrem zukünftigen Arbeitgeber nicht nur auf der Sympathieskala nach oben bringen, vielmehr profitieren Sie im Bewerbungsgespräch unbewußt von der psychologischen Wirkung – Sie strahlen einfach mehr Ruhe aus und bewahren darüberhinaus vielleicht eher einen kühlen Kopf bei unangenehmen Aufgaben oder Fragen.

Selbstredend ist auch, dass die Kleidung sauber sein und die richtige Textilpflege genossen haben sollte, also am Besten frisch gewaschen und aufbereitet! Schaden kann eine Bügelfalte tendenziell eher nicht anrichten, also heißt es am Vorabend: ran an das Bügeleisen. Für all diejenigen, die sich den Umgang mit dem Bügeleisen nicht zutrauen, ist es ratsam Hemd und Hose in die Textilreinigung zu bringen. Wer optimistisch in die Zukunft blickt und damit rechnet demnächst öfter gebügelte Kleidung zu tragen, für den kann die Anschaffung einer Bügelpuppe eine Alternative zum Bügeleisen oder zur Reinigung sein.

1 Gedanke zu “Der erste Job und das Bewerbungsgespräch

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.