Hemdenhalter

Hemdenhalter – Strapse für Hemden

Heute geht es um Hemdenhalter, die Alltagshelfer für Hemdenträger. Rund um die Kultur des Hemdentragens gibt es vielfältige Produkte und Innovationen. Das ist nicht überraschend, denn nach wie vor ist ein Hemd das edelste Kleidungsstück für den Herren. Ob mit eine einer Anzugshose oder mit einer einfachen Jeans. Ein Hemd ist ein Hingucker. Für die vielfältigen Probleme bei dem Tragen von Hemden gibt es ebenfalls Lösungen. Gebügelte Hemden bekommen wir einfach mit unseren Bügelpuppen hin und das komplett ohne Stress. Aber auch beim Tragen von Hemden gibt es Probleme die verhindert werden wollen. Letztens sind wir auf sogenannte Hemdenhalter gestossen. Diese sollen einfach nur das Hemd in der Hose halten. Das klingt zunächst lustig, macht aber schnell Sinn.

Wann machen Hemdenhalter Sinn?

Gerne trägt Mann ein Hemd zur Arbeit und danach auch in der Freizeit. Bei offiziellen Anlässen soll das Hemd ordentlich in der Hose stecken und da auch drin bleiben. Danach in der Freizeit ist es meistens egal und es ist viel angenehmer das Hemd einfach über der Hose zu tragen. Das sind zwei Anwendungen für ein Hemd. Einmal sollte es möglichst lang sein, um in der Hose zu stecken und das andere mal möglichst kurz, um nur knapp über den Hosenbund zu schauen. Das ist nicht immer lösbar, aber der Trend geht klar zu den etwas knapperen geschnittenen Hemden. Die Stoffersparnis ist zu vernachlässigen, aber es ist schon ärgerlich, wenn das Hemd raus schaut. Nur weil man sich vorher gebückt hat. Da ist es schon praktisch, wenn Hemdenhalter das Hemd unten halten.

Wie ist das Tragegefühl von Hemdenhalter?

Wir haben die oben abgebildeten Hemdenhalter von Jelinda ausprobiert, und waren zufrieden mit den Ergebnissen. Die Hemdenhalter ziehen das Hemd schön straff und sorgen so dafür dass das Hemd an seinem Platz bleibt. Auch bei viel Bewegung bleibt das Hemd in der Hose. Gleichzeitig wird das Hemd gestrafft, was wiederum Falten reduziert.

Natürlich spürt man auch den Zug an dem Hemd. Wer den Zug zu stark einstellt, dann dürfte der Tragekomfort vor allem bei einer Bewegung oder beim Sitzen eher unangenehm sein. In den Schultern wird das Hemd teilweise unangenehm fest angezogen und auch an den Oberschenkeln kann man nach einiger Zeit den Zug merken. Hier hilft es dann nur die Hemdenhalter etwas lockerer einzustellen.

Alles in allem ein lustiges Produkt, das bei einem speziellen Problem – hier dem ungewollten Herausziehen der Hemden – sehr gut hilft.

1 Gedanke zu “Hemdenhalter – Strapse für Hemden

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.