Startup Bügelrevolution stellt Bügelpuppen auf B2B Nord 2015 aus

Hamburg, November 2015 – Das Startup “Bügelrevolution” stellt auf der Messe B2B Nord am 12. November 2015 innovative Bügelgeräte vor, mit denen sich ein guter Look und Zeitsparen vereinen lässt.  Die Alternative zum herkömmlichen Bügeln von Hemden, Blusen und Hosen mit dem Bügeleisen nennt sich “Bügelpuppe”. Gerade in einem geschäftlichen Umfeld ist ein gepflegter Auftritt, ein gebügeltes Hemd oder eine gebügelte Bluse unabdingbar und somit zählt auch ein Großteil der Besucher der B2B Nord zu den möglichen Anwendern.

Mit Bügelpuppen macht Bügeln Spass

Bügelpuppen stellen eine zeitsparende, moderne Möglichkeit des Bügelns dar und machen u.A. den wöchentlichen Gang zur Reinigung entbehrlich. Die Funktionsweise ist denkbar einfach und wird auf der Webseite www.buegelrevolution.de erklärt:

  • Das Hemd, die Bluse oder die Hose wird nach dem Waschen und Schleudern feucht auf die Bügelpuppe gespannt.
  • Das Gerät wird eingeschaltet, das Kleidungsstück kurz von Hand glatt gezogen und im letzten Schritt von der Bügelpuppe getrocknet und gebügelt.

Die Restfeuchtigkeit des Textils ist sehr wichtig, da die Kleidungsstücke nur so einwandfrei geglättet werden können.

Bügelpuppen und Geschäftsleute auf der B2B Nord

Eike Pfeiffer erläutert die Philosophie: “Gerade im Businessbereich kann ein gepflegter Eindruck vieles Ausmachen. Dazu gehört ein gebügeltes Hemd oder eine gebügelte Bluse. Wenn dann auch noch ein wissendes Lächeln dazu kommt, weil das Bügeln kein Stress mehr bedeutet, laufen die Geschäfte gleich viel besser und entspannter.”

Moritz Olbrisch ergänzt: “Wir freuen uns darauf, das innovative Produkt Bügelpuppe einer breiten Öffentlichkeit vorstellen zu können. Gerade Geschäftsleute brauchen wöchentlich fünf oder mehr gebügelte Hemden. Vielen Kunden konnten wir mit der Bügelpuppe schon eine Erleichterung verschaffen. Nicht alle bügeln Ihre Hemden gerne beim Tatort am Sonntag Abend.”

Kurzprofil zur Bügelrevolution:

Bügelrevolution ist ein Onlineshop, der Anfang 2014 in Hamburg gegründet wurde. Geschäftsführer sind die beiden Ingenieure Moritz Olbrisch und Eike Pfeiffer.

Im Onlineshop gibt es Bügelpuppen für den Hausgebrauch und zudem Geräte für den gewerblichen Einsatz, die für eine höhere Belastung konzipiert sind. Gewerbliche Kunden sind u.A. Altenheime, Hotels, Reinigungen und Waschsalons.

Kontakt:

Moritz Olbrisch

Email: presse@buegelrevolution.de

Telefon: 0163 / 8976478

Weitere Informationen zur Messe B2B Nord finden Sie hier:

http://www.b2b-nord.de/

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.