Hemdentasche Garment Folder

Test der Hemdentasche von Eagle Creek

In unserer Testreihe von Hemdentaschen und Hemdenboxen macht die Hemdentasche Garment Folder von Eagle Creek den Abschluss. In vorherigen Tests haben wir bereits die Hemdenboxen Patrona und Fredbox  und die Hemdentasche von at bags getestet.

Test der Hemdentasche Garment Folder Medium von Eagle Creek

Diese Tasche, mit dem Pack-It-Prinzip, soll zum knitterarmen Transport von Hemden und Hosen geeignet sein. Ein weiterer Fokus bei dieser Tasche ist es, Kleidung während einer Reise zu organisieren. Von daher zielt die Hemdentasche von Eagle Creek eher auf Reisende, die mit einem Koffer oder einem Trolley reisen und in diesem Ihre Sachen organisieren wollen. Die Hemdentasche kostet 29,90 Euro (zuzüglich 3,95 Euro Versand). Die Hemdentasche wiegt 430 Gramm und benötigt einen Platz von 43 x 31 x 1,5 cm plus der Höhe der zu transportierenden Hemden und Hosen. Über ein Klapp-Klettverschlusssystem lässt sich die Höhe der Box einstellen. Maximal 12 Kleidungstücke können in der Hemdentasche Platz finden. Wir testen die Hemdentasche mit einem Hemd.

Wie testen und bewerten wir?

Getestet wird die Hemdentasche nach folgendem Verfahren:

  • Hemden werden zunächst gebügelt (natürlich mit der Bügelpuppe)
  • Hemden werden gemäß der Faltvorschrift des Herstellers der Hemdenbox gefaltet und in die Box gelegt. Die Box wird geschlossen und in einen Rucksack gelegt.
  • Die Hemdenbox wird im Rucksack auf dem Fahrrad durch die Gegend gefahren, um Erschütterungen etc. zu simulieren.
  • Die Hemdentasche wird mit dem gefalteten Hemd einen Tag ruhen gelassen um mögliche Setzeffekte bei den Falten nicht zu unterbrechen. Auch bei einer Reise liegt oft mehr als ein Tag zwischen dem Packen und dem Tragen des Hemdes.
  • Das Hemd wird ausgepackt und das Ergebnis beurteilt.

In die Bewertung gehen folgende Faktoren ein:

  1. Wie ist die generelle Verarbeitung der Hemdenbox? Stil und Stabilität wird beurteilt.
  2. Wie leicht werden die Hemden gefaltet? Dauert Falten lange und kann das jeder nachvollziehen? Wie eignet sich die Hemdenbox? Vor allem der Platzbedarf pro Hemd ist hier entscheidend.
  3. Das Wichtigste: Wie ist das Transportergebnis? Kommen die Hemden mit starken Falten an? Können die Falten ggfs. durch Aufhängen ausgehangen werden?

 Vorbereitung des Tests

Zunächst wird das Testhemd auf der Bügelpuppe für Hemden von Bügelrevolution.de gebügelt. Dazu wird jeweils ein bügelfeuchtes Hemd auf die Bügelpuppe gespannt. Die Bügelpuppe trocknet und glättet das Hemd. Dadurch bekommen wir ein standardisiertes Bügelergebnis.

Bügelstatus vor der Hemdentasche
Hemd auf Bügelpuppe und Ergebnis nach dem “Bügeln”

1. Beurteilung der Hemdentasche gemäß Stil und Verarbeitung

Die Hemdentasche von Eagle Creek ist leicht und luftig. Sie wirkt sehr funktionell, aber auch nicht zu weich. Dies wird durch eine Verstärkung erreicht, einer eingearbeiteten Plastikplatte in der Rückseite. Ein übersichtliches Faltbrett erläutert das Falten mit anschaulichen Piktogrammen. Das Klappsystem ist einfach und sofort verständlich. Auch wenn die Tasche aus Plastik besteht, macht Sie keinen minderwertigen Eindruck und liegt angenehm und leicht in der Hand.

Hemdentasche Eagle Creek ausgeklappt
Hemdentasche in der Anlieferung und Hemdentasche ausgeklappt

Wir vergeben 3 von 5 möglichen Punkten.

Falttechnik und Konzept zur Knittervermeidung

Die Falttechnik für Hemden und Hosen der Hemdentasche von Eagle Creek wird auf dem mitgelieferten Faltbrett erläutert. Wie bei den meisten Faltprinzipien wird auch hier das Hemd um das Faltbrett gefaltet und anschließend das Faltbrett herausgezogen, so dass noch ein anderes Hemd gefaltet werden kann. Das Zusammenlegen der Tasche wird ebenfalls erläutert.

Faltbrett Eagle Creek Hemdentasche
Faltbrett mit Faltanleitung

2. Anwendung: Falten des Hemdes und Transport in der Hemdentasche

Das gebügelte Hemd wird gemäß der Faltanleitung gefaltet, letzteres in die Tasche gelegt und diese anschließend geschlossen. Als Faltort wurde ein Bett gewählt, da dies die größte verfügbare ebene Fläche war. Das Falten anhand der Erklärung hat gut funktioniert. Auch bei größeren Hemden müsste das Falten ohne Probleme gelingen, da das Faltbrett recht groß dimensioniert ist. Das gefaltete Hemd hat die Hemdengröße 40. Das fertig gefaltete Hemd hat ohne Probleme auf den Boden der Tasche gepasst.

Falten des Hemdes mit der Hemdentasche Eagle Creek
Falten des Hemdes mit Hilfe des Faltbretts

Sehr gut gefällt das System mit dem die Tasche geschlossen wird. Dieses ist sehr gut anpassbar an verschiedene Höhen und Mengen von eingepackten Kleidungstücken und verschwendet so keinen Platz.

Eagle Creek Hemdentasche schließen
Schließen der Hemdentasche

Die Tasche wurde in einen Rucksack gelegt und einen Tag durch die Gegend getragen. Die Tasche samt Hemd wird einen Tag liegen gelassen, um mögliche Setzeffekte zu simulieren, die durch einen möglichen Druck innerhalb der Tasche auf das Hemd entstehen können. Die Tasche passt in den Rucksack, nimmt aber aufgrund ihrer großen Ausmaße recht viel Platz ein. Ggfs. ist die Tasche eher für den Transport in einem Koffer oder einem Trolley geeignet.

Hemdentasche Eagle Creek im Rucksack
Fertig gepackte Hemdentasche und Verstauen im Rucksack

Falten geht gut von der Hand, das Verstauen ist auch denkbar einfach. Die Tasche ist ziemlich groß und passt gerade so in den Rucksack. Hier wäre man mit einer kleineren Tasche besser aufgehoben.

Wir vergeben 4 von 5 Punkten für die Anwendung.

3. Faltenergebnis der Hemdentasche

Das Hemd wurde ausgepackt und aufgehängt. Die optische Beurteilung des Hemdes fiel ausreichend aus. Ein paar Längsfalten deuten darauf hin, dass das Hemd gefaltet und transportiert wurde. Somit kann das Hemd nach dem Transportieren sofort getragen werden.

Hemd nach der Hemdentasche Eagle Creek
Hemd nach dem Transport mit der Tasche

Fazit – taugt die Hemdentasche?

Die Hemdentasche ist für den knitterarmen Transport von Hemden geeignet. Für einen Preis von 29 Euro erhält man eine funktionierende Hemdentasche mit ausreichendem Transportergebnis (3 von 5 Punkten), ausreichender Verarbeitung (3 von 5 Punkten) und einer erfreulich einfachen Anwendung (4 von 5 Punkten).

1 Gedanke zu “Test der Hemdentasche von Eagle Creek

Schreibe einen Kommentar